Beratung

Beratung für Personalagenden in Salzburg und ganz Österreich

Stellen Sie uns Ihre Fragen zu Personalthemen wie Kollektivvertragsregelungen, Kündigungen, Personalkosten, Organisation und mehr …. Lassen Sie sich beraten und rufen sie uns an, wir unterstützen sie gerne.

Klassische Personalthemen und mehr in Unternehmen

Die Lohn- und Gehaltsverrechnung kann sehr komplex sein, daher stehen Sie mit vielen Fragen nicht allein da. Wir beraten Sie in Salzburg gerne zu Ihren Personalthemen. Jahrzehntelange Erfahrung sowie aktuelles Fachwissen geben uns die Kompetenz, Unternehmen verschiedener Branchen und Betriebsgrößen individuell zu begleiten.

Sprechen Sie persönlich mit uns

Unverbindliches Erstgespräch vereinbaren

Umfangreiches Beratungsangebot in Salzburg und ganz Österreich

Die Personalverrechnung Pongau berät Sie und unterstützt Sie bei Fragen wie

  • Wie sind meine Mitarbeiter laut Kollektivvertrag einzustufen?
  • Was ist günstiger eine Vollzeitkraft oder mehrere Teilzeitkräfte?
  • Macht es einen Unterschied ob ich meine Kellnerin 40 Wochenstunden auf 5 oder 6 Tage einstellen?
  • Gibt es eine Möglichkeit, dass ich keine Überstundenzuschläge bezahlen muss?
  • Wäre ein Gleitzeitmodell für mein Unternehmen möglich?
  • Was muss ich bei der Einstellung eines Mitarbeiters vereinbaren?
  • Muss ich wirklich einen Dienstvertrag mit meinen Mitarbeitern machen?
  • Wann macht die Befristung eines Dienstvertrages Sinn?
  • Wieviel kosten mich meine Mitarbeiter im Jahr / pro Stunde?
  • Was mache ich mit einem Mitarbeiter, der lange krank ist?
  • Wie kündige ich einen Mitarbeiter richtig?
  • Was sollte ich zum Thema Sozialversicherung, Lohnsteuer noch wissen?
  • Wie müssen meine Mitarbeiter betrieblich gefahrene Kilometer mit ihrem Privatfahrzeug richtig aufzeichnen?
  • Wann bekomme ich eine Förderung für meine Mitarbeiter?

Sprechen Sie persönlich mit uns

Unverbindliches Erstgespräch vereinbaren

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.